Nachrichten von PwC Österreich

Das sagen unsere Experten

archiv

Pressemitteilungen und Artikel

Jänner 2015

Europas Kreditportfoliomarkt soll 2015 EUR 100 Mrd. erreichen

2014 wurden europäische Kreditportfolios mit einem Nennwert in Höhe von EUR 91 Mrd. (Vorjahr: EUR 64 Mrd.) verkauft. PwC rechnet für 2015 mit einem weiteren Anstieg auf EUR 100 Mrd., wobei rund EUR 40 Mrd. davon bereits erreicht wurden.

Foto: Bernhard Engel, Partner und Leiter des Bereichs Financial Services Deals & M&A bei PwC Österreich

18th Annual Global CEO Survey von PwC: CEOs blicken weniger optimistisch in die Zukunft

• 37 % der CEOs glauben, dass sich das Wachstum der Weltwirtschaft 2015 verbessern wird • Großes Vertrauen in das Wachstum des eigenen Unternehmens • Erstmals seit fünf Jahren überholen die USA China als wichtigster Wachstumsmarkt • Russische CEOs zeigten 2014 die größte, für das Jahr 2015 die geringste Zuversicht

Foto 1: Großes Vertrauen in das Wachstum des eigenen Unternehmens

Foto 2: CEOs blicken weniger optimistisch in die Zukunft

Foto 3: Überregulierung bereitet 78 % der CEOs das größte Kopfzerbrechen

Dezember 2014

PwC-Studie: Unternehmen des Euroraums sind auf wirtschaftliche und politische Herausforderungen nicht vorbereitet

Die Unternehmen des Euroraums nutzen die andauernde Schuldenkrise und die daraus resultierenden strukturellen und finanziellen Herausforderungen nicht als Chance, um Wachstum zu generieren – weder für ihre Stakeholder noch ihre Anteilseigner oder die Gesellschaft.

Foto: Manfred Kvasnicka, Leiter Business Recovery Services bei PwC Österreich

Paying Taxes 2015

Weniger Steuer- und Compliance-Belastungen für Unternehmen weltweit

Foto: Dr. Rudolf Krickl, Partner und Steuerexperte bei PwC Österreich

November 2014

PwC als „Best Recruiter“ des Landes ausgezeichnet

• Gesamtsieg unter allen österreichischen Unternehmen • Neue Bewerbungsprozesse zeigen Wirkung

Foto: Elizabeth Hull, Human Capital Leiterin von PwC Österreich

PwC: Kreditportfoliotransaktionen 2014 übersteigen EUR 100 Mrd.

Steigerung des Nominalwertes von Kredittransaktionen um mindestens 50 % gegenüber 2013 / Non-Performing-Loan Portfolio in Österreich und der CEE-Region wächst stetig an / EZB-Prüfung treibt die Restrukturierung europäischer Banken weiter voran

Foto: Bernhard Engel, Partner und Leiter des Bereichs Financial Services Deals & M&A bei PwC Österreich

Immer mehr Unternehmen schicken ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ins Ausland, doch die Investitionen rechnen sich nur bei strategischer Planung

PwC-Report Modern Mobility: Unternehmen investieren viel Geld, um ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an Auslandsstandorte zu entsenden, die genauen Kosten und den erzielten Mehrwert quantifizieren können aber nur die Wenigsten.

Foto: Angelika Hamberger, Human Resource Services bei PwC Österreich

Weitere Presseaussendungen

PwC auf einen Blick

PwC Österreich

Umsatz
101,4 Mio. €
Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter
900
Partner
40
Standorte
8

PwC weltweit

Umsatz
33,952 Mrd. €
Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter
195.433
Länder
157
Standorte
758
Kunden
417 der Fortune Global 500
Geschäftsjahr 2011/12